PharmaForum 2019

20. März 2019, Wiesbaden

PharmaForum

 

 

Pharma trifft Medizintechnik am 20. März 2019 in Wiesbaden

Wir freuen uns  zum diesjährigen PharmaForum am 20. März 2019 als Aussteller in die Kurkaus Kollonaden in Wiesbaden eingeladen worden zu sein. Mit unseren Branchenlösungen für Pharmazeuten bieten wir Komplettlösungen, welche speziell auf die Bedürfnisse der Industrien abgestimmt sind und Unternehmen der Gesundheitsindustrie dabei unterstützen, die digitale Transformation umzusetzen.

Bereits zum 16. Mal führt das vom Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa), dem Gesundheitspolitische Arbeitskreis Mitte, den Wirtschaftsressorts der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen sowie der Staatskanzlei des Saarlandes veranstaltete Format den gesundheitspoltischen Dialog und bietet eine attraktive Kooperationsplatform für innovative Start-ups, wissenschaftliche Forschungsgruppen und Unternehmen der Gesundheitsindustrie. Gastpartner 2019 ist die Initiative Gesundheitsindustrie Hessen.

    Mittwoch, 20. März 2019

   9:30 Uhr - 17:00 Uhr

    Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden


COMP.net als Partner der Pharmaindustrie

Als Partner des führenden ERP-Anbieters bieten wir der mittelständischen Pharmaindustrie und Medizintechnik eine digitale Technologieplattform, um den kompletten Workflow Ihres Unternehmens transparent darzustellen und zu optimieren.

Unser Branchenwissen hilft Unternehmen das Erreichte nachhaltig zu optimieren und industriespezifische Herausforderungen vorteilhaft zu meistern. So etwa bei der Einhaltung von Richtlinien, wechselnden Kundenansprüchen, sowie Effizienzsteigerung entlang der Lieferkette.

Die Branchenlösung für Pharma- und Medizintechnik

Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Partner BoyumIT In Wiesbaden die SAP Business One Branchenlösungen vorstellen zu dürfen. Mit unseren Branchenlösungen für Pharmazeuten bieten wir Komplettlösungen, welche speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und Sie dabei unterstützen, die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Die Lösungen sind flexibel, leistungsstark, sowie modular aufgebaut und können On-Premise oder aus der Cloud genutzt werden.

Kooperationsplattform mit breitem Themenspektrum

Das abwechslungsreiche Programm aus 12 Vorträgen bildet einen Querschnitt der aktuellen Trends und Entwicklungen der Gesundheitsindustrie: So werden Pharmaunternehmen und Medizintechnikhersteller als auch kleine Start-ups und Forschergruppen ihre neuen innovativen Ansätze zur Medikamentenentwicklung und -produktion sowie zur Diagnostik und Behandlung von Krankheiten vorstellen. Es bietet eine hervorragende Plattform für den fachlichen Austausch und Kontaktaufbau geschaffen, die als Basis für neue Kooperationen & Projekte dienen kann.

Mehr unter www.technologieland-hessen.de