Zum Inhalt springen

Internationaler Weltfrauentag

Frauen in der Technik Welt. Dieses Bild war für viele Männer früher befremdlich. Zum Glück ist dieses Klischee schon längst veraltet, denn immer mehr Frauen interessieren sich besonders für die IT-Branche.

Im Vergleich der Zahlen von 1987 und 30 Jahre später sind jedoch die Zahlen von 42% auf 17% geschrumpft. Erschreckend wenn man bedenkt, dass der erste „Programmierer“ weiblich war.

Um diese niedrigen Zahlen bekämpfen zu können wurde ebenfalls der Girl‘s Day ins Leben gerufen. Nicht nur auf Grund des akuten Fachkräftemangels, sondern auch für die Diversität wäre eine höhere Frauenquote ein Segen. Aus den Zahlen des Statistischen Bundesamts geht hervor, dass immer mehr Frauen ein Informatik Studium beginnen. 2011 wurden 6.274 Studentinnen verzeichnet und fünf Jahre später bereits 8.966! Dies weckt Hoffnungen der gesamten IT-Branche, dass die aktuell über 100.000(!) unbesetzten IT-Jobs bald vergeben werden können.

Das generelle Interesse an den MINT Fächern sollte laut Andreas Schleicher, Bildungsdirektor der OECD, bereits in der Schule mehr gefördert werden. Dort sitzt die Zukunft von Morgen, die schon jetzt mehr naturwissenschaftlichen Unterricht erhalten sollte.

COMP.net GmbH engagiert sich seit Beginn für den weiblichen Anteil im Unternehmen. Wir sind stolz darauf mit der Teilnahme am Girl´s Day und dem Anbieten des dualen Studiums unseren Teil dazu beitragen zu können.

Das Ergebnis unserer Taten können wir anhand unserer aktuellen Frauenquote von stolzen 31 % sehen. Besonders hervorzuheben ist zum Beispiel unsere Kollegin Aleyna Güven, welche seit Anfang des Jahres für das Partnermanagement im internationalen Sektor verantwortlich ist und einen großartigen Job macht. 

Wir sind stolz auf unsere Frauen im Unternehmen und freuen uns besonders auf die Bewerbung weiblicher potenzieller Kolleginnen. Schauen Sie dazu gerne auf unserer Webseite hier oder bei dem Portal Indeed nach den aktuellen Stellenanzeigen.

Quellen:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Frauenanteil-an-Informatik-Studienanfaengern-stagniert-4035140.html

https://www.sueddeutsche.de/bildung/mint-faecher-berufswunsch-informatikerin-na-klar-1.3623026-2

https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Erstmals-mehr-als-100000-unbesetzte-Stellen-fuer-IT-Experten

https://www.iwd.de/artikel/mehr-frauen-fuer-mint-381006/

Cookie Consent mit Real Cookie Banner